MITMACHEN!

Sie möchten selbst aktiv werden und sich als Mitglied Ihrer Verkehrswacht vor Ort für ältere Menschen engagieren? Dann werden Sie Moderator für unser Zielgruppenprogramm oder engagieren Sie sich als Seniorenberater und werden eifriger Netzwerker!

 

Der „sicher mobil“-Moderator

Ihre Aufgabe als „sicher mobil!“-Moderatorist die Organisation und Durchführung von Gesprächskreisen für Senioren, die meistens nachmittags oder abends stattfinden.

In Gesprächsrunden vermitteln Sie den Teilnehmern Kenntnisse zur sicheren Verkehrsteilnahme. Sie sprechen mit den Teilnehmern über deren konkrete Probleme und Ängste und finden im Gespräch individuelle Lösungen.

Als künftiger Moderator benötigen Sie Kenntnisse in allen Verkehrsteilnahmearten. Wir setzen bei unseren Moderatoren die Bereitschaft voraus, sich ausführlich zu informieren und sich immer wieder weiterzubilden. Ihre Grundausbildung erhalten Sie in einem 3-tägigen Seminar. Die Ausbildung ist kostenlos.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihre örtliche Verkehrswacht oder an die in Ihrem Bundesland tätige Landesverkehrswacht.

Der Seniorenberater

Wenn Sie bereits als „sicher mobil“-Moderator tätig sind, ist vielleicht auch die Arbeit als Seniorenberater für Sie interessant.

Als Seniorenberater bauen Sie vor Ort ein Netzwerk auf. Das bedeutet, dass Sie als Seniorenberater nicht der „allwissende Experte“ sind, sondern vielmehr ein sensibler und kommunikativer Akquisiteur und flexibler Moderator, der aus einer Fülle thematischer Bausteine individuelle Programme zusammenstellt.

Als „sicher mobil“-Moderator können Sie sich in einem zweitägigen Seminar zum Seniorenberater ausbilden lassen. Sie lernen dabei, wie man Netzwerke bildet und pflegt, und erhalten zahlreiche wertvolle Informationen für Ihre Arbeit vor Ort. Auch „Öffentlichkeitsarbeit“ steht auf dem Weiterbildungsplan. Die Weiterbildung ist kostenlos.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihre örtliche Verkehrswacht oder an die in Ihrem Bundesland tätige Landesverkehrswacht.