Beteiligung an Ranzentagen

 

Die Kreis-Verkehrswacht Wesel e.V. beteiligt sich an der 7. Moerser Schulranzenmesse am Samstag, 25. Januar 2020, 09.30 - 13.00 Uhr, Mühlenstraße 20 - 30, Moers Mitte

Die Kreis-Verkehrswacht Wesel e.V. beteiligt sich auch am Ranzentag in Wesel am Samstag, 01. Februar 2020, von 10.00 - 15.00 Uhr in den Räumen des Autohauses Lackermann.

Bei den Ranzentagen sind wir als Verein präsent, geben hilfreiche Tipps zum Schulanfang und verteilen Reflektionsartikel für den sicheren Schulweg.

FahrRad...aber sicher! beim Fahrradaktionstag am 05.04.2020 in Wesel

Aufgrund der aktuellen Lage ist dieser Termin abgesagt!

Die Kreis-Verkehrswacht Wesel e.V. veranstaltet im Rahmen des Fahrradaktionstages am 05.04.2020 in Wesel einen Verkehrssicherheitstag "FahrRad...aber sicher" für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Ort: Fußgängerzone Wesel

Zeit: 12.00 - 18.00 Uhr

Info-, Aktions- und Demonstrationselemente:

  • Erfahrungen im "Rauschbrillenparcours",
  • Seh- und Reaktionstestangebot,
  • Fahrradhelmdemonstrationen,
  • Informationsstand der Kreis-Verkehrswacht Wesel e.V.

Die Veranstaltung wird vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur gefördert.

 

 

KIS-Verkehrssicherheitstage in Wesel 07.05.2020

KiS-Verkehrssicherheitstag am 07.05.2020

Die Kreis-Verkehrswacht Wesel veranstaltet gemeinsam mit der Verkehrsunfallprävention der Kreispolizei Wesel und den Kindergärten in Wesel einen Verkehrsicherheitstag für die Kinder und Schulanfänger  sowie deren Eltern.

Zeit: Donnerstag, 07. Mai 2020, 14-17 Uhr

Ort: Kath. Kindergarten Ginderich, Kuhport 12, 46487 Wesel

Teilnehmende Kindergärten:

Kath. Kindergarten Ginderich, Kuhport 12, 46487 Wesel

Kath. Kindergarten Büderich, Gartenstr. 16, 46487 Wesel

Ev. Familienzentrum Büderich "Regenbogenhaus", Marktplatz 4-6, 46487 Wesel

Aktionsangebote während der Veranstaltung:

  • Puppenspiel "Fahrbahnüberquerung"
  • Infostand und Demonstrationen Helmtest
  • Fahrrad/Rollerparcours/Parcours Bewegung und Gleichgewicht
  • Demonstrationen am Kinder-Gurtschlitten
  • Elternparcours "Sehen mit Kinderaugen"


Die Veranstaltung wird vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung gefördert.

 

 

KIS-Verkehrssicherheitstage in Moers am 14.05.2020

KiS-Verkehrssicherheitstag am 14.05.2020

Die Kreis-Verkehrswacht Wesel veranstaltet gemeinsam mit der Verkehrsunfallprävention der Kreispolizei Wesel und den Kindergärten in Moers einen Verkehrsicherheitstag für die Kinder und Schulanfänger  sowie deren Eltern.

Zeit: Donnerstag, 14. Mai 2020, 14-17 Uhr

Ort:  Johannes Kita Meerbeck, Blücherstr. 2 b, 47443 Moers

Teilnehmende Kindergärten:

Johannes Kita, Blücherstr. 2 b, 47443 Moers

Kath. KITA Am Pandyck 81, 47443 Moers

Städt. KITA, Königsberger Str. 21 a, 47443 Moers

 

Aktionsangebote während der Veranstaltung:

  • Puppenspiel "Fahrbahnüberquerung"
  • Infostand und Demonstrationen Helmtest
  • Parcours mit Spielgeräten/Parcours Bewegung und Gleichgewicht
  • Demonstrationen am Kinder-Gurtschlitten
  • Elternparcours "Sehen mit Kinderaugen"

Die Veranstaltung wird vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung gefördert.

 

 

KIS-Verkehrssicherheitstage in Moers 28.05.2020

KiS-Verkehrssicherheitstag am 28.05.2020

Die Kreis-Verkehrswacht Wesel veranstaltet gemeinsam mit der Verkehrsunfallprävention der Kreispolizei Wesel und den Kindergärten in Moers einen Verkehrsicherheitstag für die Kinder und Schulanfänger  sowie deren Eltern.

Zeit: Donnerstag, 28.05.2020, 14-17 Uhr

Ort: Städt. Kindertageseinrichtung, Hadrianstr. 7, 47441 Moers

Teilnehmende Kindergärten:

Städt. KITA, Bonifatiusstr. 96, 47441 Moers

Städt. KITA, Hadrianstr. 7, 47441 Moers

Kath. KITA, Kastell 11,47441 Moers

Städt. KITA, Rüttgersweg 25, 47441 Moers

 

Aktionsangebote während der Veranstaltung:

  • Puppenspiel "Fahrbahnüberquerung"
  • Infostand und Demonstrationen Helmtest
  • Parcours mit Spielgeräten / Parcours Bewegung und Gleichgewicht
  • Demonstrationen am Kinder-Gurtschlitten
  • Elternparcours "Sehen mit Kinderaugen"


Die Veranstaltung wird vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung gefördert.